RSG "Kaperfahrt" nach Hamburg, 5. - 8.9.2013 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Daniel Jeschke   
Montag, den 09. September 2013 um 16:01 Uhr

Vereinsausfahrt Hamburg 2013

Der diesjährige Spätsommerausflug führte die Jungs und Mädels der RSG Hellern vor die Tore Hamburgs.

Dort wo die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern nur einen Steinwurf voneinander entfernt liegen, bezogen zehn RSGler für vier Tage ein gemütliches Domizil direkt am Elbstrom, fernab vom städtischen Trubel. Ausgehend von der Pension "Zur alten Vierländer Bäckerei" ging es in mehreren Tagesetappen durch Geest und Marschland - jedoch ganz nach dem Motto: „rollen und rollen lassen“. Neben den täglichen Radtouren blieb noch genügend Raum für anderweitige Freitzeitaktivitäten wie z.B. Exkursionen zum Elbstrand oder Badesee.
Am Sonntag ging es dann zum Abschluss zur 3. „Kaperfahrt“ des FC St. Pauli, die im östlich von Hamburg gelegenden Barsbüttel gestartet wurde. Trotz dürftiger Wettervorhersage nahmen 755 Radsportler RTF-Veranstaltung des Monats teil (Rennrad-News). Die Teilnehmer etwartete u.a. AC/DC Starthilfe und erstklassige Verpflegung auf dem Hof des Gasthofs „Unter den Linden“ in Grönwohld, bekannt als „Büttenwarder“.

Wir bedanken uns also bei Radsportabteilung des FC St. Pauli für die charmate RTF-Veranstaltung, bei Frau Savignano für den angenehmen Aufenthalt und den überdurchschnittlich leckeren Kuchen in der Alten Bäckerei sowie dem Koch des „Kraueler Kroog“ für seine Fisch-Bratkünste (auch wenn's mal wieder länger dauert) ;-).


Hier noch einmal die Routen zum Nachfahren:  Tag 1  |  Tag 2  |  Tag 3  |  Tag 4

 

RSG Hamburg

 

Elbstrand, wir werden dich vermissen.... weitere Fotos in Kürze sowie auf Facebook

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 16. September 2013 um 14:01 Uhr
 

Letzter Termineintrag

Di Aug 22 @18:00 - 08:00
Abend-Trainingsrunde
Fr Aug 25 @18:00 -
Abendtrainingsrunde mit Plauschgruppe