4. Bergzeitfahren in Lengerich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Daniel Jeschke   
Sonntag, den 11. September 2016 um 19:26 Uhr

 BZF Concordia Lengerich 2016

Foto: F. Remark

Am 11. September veranstalte unser Nachbarverein RSV Concordia Lengerich zum vierten Mal ein offenes Berg-Zeitfahren. Die teilnehmenden Hobby- und Lizenzfahren wurden hierbei im Minutentakt einzeln auf die 4,5 Kilometer lange Strecke geschickt. Diese führte vom Ortsausgang in Lengerich-Hohne über die Sudenfelder Straße bis zum Kammweg am Parkplatz Hermannsweg und beinhaltete zwei anspruchsvolle Gegensteigungen.

Die ersten drei Plätze belegten Jonas Kamman vor Sebastian Renken und Florian Remark (alle Nordwest Clyclingteam). Der Starter der RSG-Hellern rollte als Vierter über den Zielstrich. Nach dem einen oder anderen Stück Kuchen und einer Verschnaufpause wurde das herrliche Spätsommerwetter noch für eine gemeinsame Ausfahrt ins benachbarte Münsterland genutzt. Wir bedanken uns bei den Organisatoren und Helfern dieses kleinen aber feinen Radsportevents und sagen: Daumen hoch!

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. September 2016 um 19:43 Uhr
 

Letzter Termineintrag

Fr Okt 20 @18:00 -
Abendtrainingsrunde mit Plauschgruppe
Di Okt 24 @18:00 - 09:00
Abend-Trainingsrunde